"Ruhe des Geistes
Entspanntheit des Körpers
Belebtheit ...
In allem Harmonie und Natürlichkeit"

(Fu Zhongwen über Taiji Quan)

Taiji Quan ist ein ganzheitlicher Weg zu mehr Vitalität und innerer Balance und daher ein guter Ausgleich für den Alltag.

Bei uns lernen Sie klassisches Taiji Quan sowie Atem- und Energie-Übungen, welche die Gesundheit und Lebensqualität fördern.
Auf dieser Webseite erfahren Sie, welche Stile und Methoden wir unterrichten und wann die nächsten Kurse stattfinden.

Besonderes Augenmerk liegt bei uns auf dem Aspekt der Aktivierung des Energieflusses im Körper durch Energie-Arbeit nach der Schule von Kozo Nishino.

Taiji Quan und Energie-Arbeit

Der Unterricht

Ziele unseres Unterrichts Wir möchen den Lernenden dabei unterstützen, sich seines Körpers und seiner Einbindung in die Natur bewusster zu werden sowie sein Energieniveau zu erhöhen. Regelmäßiges und korrektes Üben des Taiji regt nämlich den Energiefluss an und sorgt für

Taiji Quan

Bei Tàijí Quán oder T’ai Chi Ch’üan (chinesisch 太極拳, kurz Taiji) handelt es sich um ein Jahrhunderte altes Übungssystem aus China mit daoistischem Hintergrund, das sich aus den Kampfkünsten entwickelt hat. Es bedeutet wörtlich übersetzt „das große Äußerste“ und „Faust“.

Energie-Arbeit

Mit Energie-Arbeit ist eine meditative Atem- und Entspannungs-Methode gemeint, die in Japan entstanden ist. Ausserhalb Japans ist diese noch weitgehend unbekannt. Durch ein bestimmtes tiefes und entspanntes Ein- und Ausatmen werden alle Zellen des Körpers mit mehr Sauerstoff versorgt, wobei

Kostenlose Schnupperstunde möglich! Kontakt